(Weiter-)Bildung

Als Teil der libertären Basisgewerkschaft FAU sind wir als Mitglieder auch in die Entwicklung von Theorie, Analysen und Praxis eingebunden. Diese Erfahrungen wollen wir in den von uns betreuten Räumlichkeiten auch überregional weitergeben. Aus diesem Grund bieten wir im Zusammenhang mit Einmietungen auch das gesamte aktuelle Bildungsangebot der FAU Dresden an. Bei Interesse fragt bitte den aktuellen Stand ab. Hier eine Auswahl:

FAU – Die Basisgewerkschaft für alle! Vortrag 45 Min
Betriebsgruppen bilden Workshop 1-3 h
Verhandlungstraining Workshop 1-2 h
Basisgewerkschaft Nahrung Gastronmie – Wie funktioniert das? Vortrag 45 Min
Trotzdem unbequem! – Über den zweimonatigen BNGFAU-Streik in einer Dresdner Kneipe Vortrag 50-60 Min
Unternehmer_innen wider Willen – Zur Zwangsselbständigkeit in der Gastro Vortrag 40 Min
Lass dich nicht verarschen, vor allem nicht vom Amt! Vortrag 45 Min
Wohnungslos? Muss nicht sein! Oder „Wie besetze ich ein Haus?“ Vortrag/Workshop 45 Min bis 3 h
Grundthesen des Anarchosyndikalismus Vortrag 50 Min
Neue Perspektiven eines modernen Syndikalismus Vortrag 3h
Die Frage ist nicht, ob wir die Welt verändern können, sondern ob wir Mut haben es anzugehen – Anarchosyndikalistische Perspektiven für Dresden Vortrag 45 Min
Bewegung auf dem Land – Anarchosyndikalismus ist kein Stadtphänomen Vortrag 45 Min
Antifaschismus als Sisyphos-Aufgabe? Vortrag 50 Min
Erich Mühsam, ein literarisch-biografisches Portrait Lesung mit Musik 1,5 h
Und keine Macht der Partei! – Die anarchosyndikalistische Bewegung von 1918-1945 in Dresden Vortrag 50 Min
Rote Bergsteiger – alle Bergsteiger? alle männlich? alle rot? Vortrag 45 Min
Die spinnen in Sachsen! – Kletterethik im Elbsandsteingebirge Vortrag 30 Min
[ssba]